top of page

Ostsee~Winterurlaub

Ostsee~Winterurlaub - willkommen in der Ostsee~Pension An der Lindenallee!

Nicht nur beim Ostseeurlaub im Sommer kann man sich aktiv erholen – das Ostsee-Reizklima kann man auch beim Ostsee-Winterurlaub von der Ostsee-Pension An der Lindenallee für ein paar Tage oder über das Wochenende als kleine Auszeit vom Alltag zum Aufladen der "Batterien" oder einfach mal zum Abschalten vom Alltagsstress gut nutzen.

Dies lässt sich z. B. durch eine Ostseestrandwanderung zwischen Heiligendamm und dem Ostseebad Kühlungsborn entlang der Cliffküste oder von Heiligendamm über Börgerende Richtung Ostseebad Nienhagen realisieren.  Erforderlich ist natürlich eine den Wetterbedin-gungen angepasste entsprechende Bekleidung.

Der Rückweg von Kühlungsborn nach Bad Doberan - Heiligendamm kann man natürlich auch mit dem Bus oder mit der dampfenden Schmalspurbahn „Molli“ bewältigen. Bei kaltem Wetter sorgt natürlich z. B. ein Glühwein, Grog, eine heiße Schokolade oder Zitrone für mehr Wohlbefinden. In Bad Doberan kann man das weihnachtlich geschmückte Münster und die vielen kleinen Kunstlädchen besuchen.

Mit etwas Glück gibt es bei Schnee ein weißes Weihnachtswunderland an der Ostseeküste in der Adventszeit zu Erleben!

Dabei frieren auch die kleinen Teiche, Tümpel und Seen zu - alle paar Jahre auch Teile der Ostsee und das Salzhaff in Rerik.

Zum Rodeln haben wir auch in dem Landschaftsschutzgebiet Kühlung und dessen Ausläufern einige Erhebungen um die 100 Meter Höhe.

Ostsee-Winterurlaub
Ostsee-Winterurlaub

Mollibahn im Winter

press to zoom
Ostsee Winterurlaub
Ostsee Winterurlaub

Kloster Münster Winter Osten

press to zoom
Ostsee-Winterurlaub
Ostsee-Winterurlaub

Weihnachten Heiligendamm

press to zoom
Ostsee-Winterurlaub
Ostsee-Winterurlaub

Mollibahn im Winter

press to zoom
1/23

~ Ostsee-Winterurlaub & Meer – Aktivitäten ~

Natürlich kann man auch zur Adventszeit die Weihnachtsmärkte in Rostock, Schwerin oder den alten Hansestädten Wismar und Lübeck besuchen für Lebkuchen, warme Mutzen, Bratwurst, Crepes, Glühwein und vielem mehr.

Ein Besuch des Rostocker Zoos - der schönste in Europa - und der Museen in Rostock und Umgebung lohnen sich.

Zum Jahreswechsel gibt es große Feuerwerke entlang der Promenaden, Strände und Seebrücke in Kühlungsborn, Rostock-Warnemünde zu bewundern, in Heiligendamm ein etwas kleineres. Am Neujahrstag lädt dann die Multimedia-Show zum "Turmleuchten" in Warnemünde ein. In Kühlungsborn wird an der schön illuminierten Promenade und der Ostseeallee zur Winterzeit auch eine Eishalle zum Schlittschuhlaufen aufgebaut.

Indoor-Aktivitäten wie Schwarzlicht Minigolf, Bowlen, Escapes Rooms, Lasertag, Ballsport oder einfach ein Kinobesuch bieten natürlich auch willkommene Abwechselung vom Alltag in der Winterzeit.

Manchmal reizt auch einfach nur ein Stadtbummel mit Weihnachts-Shopping.

Wer nicht gerade Eisbader in der Ostsee ist, kann sich in Hallenschwimmbädern mit Sauna und Wellnessbereich, z. B. in Kühlungsborn, Rostock-Warnemünde  oder Wismar erfrischen und entspannen.

In Rövershagen bei Rostock lädt Karls Erlebnisdorf mit Eiswelt, Schlittschuhlaufen, Schokoladen- und Bonbonmanufaktur sowie vielen weiteren abwechslungsreichen Highlights zum Verweilen ein. Dabei handelt es sich um den größten Freizeitpark in Mecklenburg-Vorpommern.

Weihnachtlich geht es auch in den Kerzenscheunen beim Kerzenziehen oder bei Grönfingers in Rostock mit schöner Weihnachtsdekoration rund um die vielen und seltenen Pflanzen bzw. Gehölze zu.

Wer es lieber wärmer mag, kann sich natürlich in der warmen Jahreshälfte beim Ostsee-Radurlaub, Ostsee-Natururlaub, Ostsee-Kultururlaub an der Ostseeküste erholen.

Ostsee-Winterurlaub Seebrücke
bottom of page